Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Messwasserstutzen

Messwasserstutzen sollen an repräsentativen Stellen Wasser zur Analyse für die Mess- und Regelgeräten entnehmen. Dabei soll der Messwert so repräsentativ wie möglich sein, und Ansaugeffekte vermieden werden. Messwasserstutzen von Wassertechnik Wertheim erfüllen diese Anforderung durch zwei verschiedene Ausführungen, welche zum Einen für den Betrieb mit bzw. ohne Messwasserpumpe geliefert werden. Selbstverständlich entsprechen unsere Messwasserstutzen allen neuesten Anforderungen nach DIN EN 13451 bzw. BÖB Merkblatt 65.04.

Auf Wunsch führen wir auch gerne einen Haarfangtest zur Überprüfung Ihrer Messwasserstutzen durch.